News

01/28/2020 - 18:36
Musikvideowettbewerb 2020!

Sören Sieg Musikvideowettbewerb 2020: Seit ich als Kind YELLOW SUBMARINE von den Beatles sah, bin ich fasziniert von Musikvideos. Sei es, dass man den Musikern ganz genau beim Spielen zusehen kann; sei es, dass das Video ganz eigene Bildwelten für die Musik schafft. Vor vier Jahren habe ich meine ersten eigenen Musikvideos zu Wakati njema geschnitten; und nun veranstalte ich meinen ersten eigenen Musikvideowettbewerb!

Prämiert wird ein möglichst kreatives Video zu einem Satz einer meiner Trios, Quartette oder Quintette. Einsendeschluss ist der 1.9.2020. Der erste Preis sind 2000 Euro und eine neue Komposition für das Gewinner-Ensemble, der zweite Preis 1250 Euro, der dritte Preis 750 Euro. In der Jury werden neben mir die Blockflötistin Ebba-Maria Künning-Zeijl und die Filmerin Claire Walka sitzen. Für nähere Informationen klickt bitte
auf das Logo oben in der Fotoleiste. Ich freue mich sehr auf Eure Beiträge!

02/25/2019 - 13:03
Nächste Premieren!

Ich danke meinem Freund António Carrilho für die wunderbaren Premieren von UKUVALELISA am 15.2. in Hervey Bay und von Cádiz (für Klavier und Blockflöte) in Sydney am 19.2 - die Noten zu beiden sind ab sofort auf dieser Seite erhältlich, ebenso wie die Noten von UXOLO für Blockflötenorchester. Nun freue ich mich auf die Uraufführung von CELEBRATION durch die Philadelphia Sinfonia unter Gary White Ich hoffe, Euch dort zu sehen!

02/21/2019 - 23:04
Doppelter Samstag

Am Samstag, dem 23.2. werden gleich zwei neue Stücke von mir uraufgeführt: Auf dem Itzehoer Blockflötentag wird zum ersten Mal das Auftragswerk UXOLO für Blockflötenorchester erklingen; und fast zeitgleich spielen Liesbeth Schlumberger und Claudia Leibovitz in der Église Protestante Unie de Étoile in Paris, nur wenige Schritte vom Arc de Triomphe entfernt, die Uraufführung meiner Afrikanischen Suite No. 27 TELL THEM I'VE HAD A WONDERFUL LIFE für Blockflöte und Orgel. Ich freue mich sehr, kann aber nur in Paris dabei sein! Außerdem freue ich mich sehr über die neue CD von iFlautisti DOUCE DAMES JOLIE, auf der u.a. meine Afrikanische Suite No.15 WAKATI NJEMA in einer wundervollen Aufnahme zu hören ist! Erhältlich in jedem guten Fachhandel, auf spotify und demnächst auch hier auf meiner Homepage!

01/11/2019 - 11:58
Kampala Circus

Ich freue mich auf die Uraufführung meiner Afrikanischen Suite Nr. 23 KAMPALA CIRCUS morgen in Böblingen durch die fabelhaften Hanke Brothers! Das Konzert ist ausverkauft! Wenn Ihr schon eine Karte habt, freue ich mich, Euch dort zu sehen. Die Besetzung Klavier, Tuba, Bratsche und Blockflöte ist so einmalig wie die vier Brüder und die ganze Familie. Das wird ein großer Spaß!

11/30/2018 - 07:37
Advent, Advent!

Meine Noten als Weihnachtsgeschenk? Wer bis zum 19.12. bei mir Noten oder CDs bestellt, bekommt jedenfalls von mir ein Weihnachtsgeschenk! Was es ist, wird natürlich noch nicht verraten. Ich wünsche Euch allen eine schöne Adventszeit!

11/30/2018 - 07:30
Seldom Sene

Tausend Dank an Katharine Rawdon (Querflöte), Raj Bhimani (Klavier) und António Carrhilo (Blockflöte) für die tolle Premiere meiner 22. Afrikanischen Suite INSIDE KAMPALA im National Centre for the Performing Arts in Bombay am 27.11.! Nun freue ich mich auf die CD-Aufnahme meiner 24. Afrikanischen Suite MATHONGO AMNANDI (Süsse Träume) am 15. Dezember in Amsterdam durch das fantastische Quintett SELDOM SENE, für die ich das Stück eigens geschrieben habe. Ich werde dabei sein und berichten!

10/13/2018 - 18:51
Premieren in Berlin und Indien

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Simon Borutzkis Bassblockflötenconsort DE PROFUNDIS für die tolle Premiere von INGXUNGUPHALO heute in der Genezarethkirche in Berlin-Neukölln. Und nun freue mich sehr auf die nächsten Premiere: Meine 22. Afrikanische Suite INSIDE KAMPALA wird am 27.11. uraufgeführt werden im National Centre for the Performing Arts in Bombay! Syrinx : XXII heißt das fantastische Ensemble, bestehend aus Katharine Rawdon (Querflöte), Raj Bhimani (Klavier) und António Carrhilo (Blockflöte). Mehr dazu hier: https://serenademagazine.com/series/know-your-composer/discover-soren-si...
Ich hoffe, Euch dort zu sehen!

08/02/2018 - 10:05
Die nächsten Workshops

Liebe Freunde, aufgrund der aktuellen Lage haben wir uns entschieden, den Hamburger Blockflötentag am 29.3. abzusagen. Wir möchten niemand in Gefahr bringen! Wir hoffen, den Termin im Spätsommer oder Herbst nachholen zu können. Ich hoffe weiterhin, dass die Workhops am 9./10. Mai bei MOLLENHAUER in Fulda und am 13. Juni in Leipzig wieder stattfinden können. Wir warten erstmal ab. Gebt auf Euch acht, nehmt die Sache ernst, schützt Euch und Eure Angehörigen und Freunde! Euer Sören

08/02/2018 - 09:53
Alla turca und African Circus

Gerade erschienen: Auf ihrer fantastischen CD Alla turca spielt das Berliner Blockflötenorchester unter Simon Borutzki Werke von Händel, Beethoven, Mozart, Tschaikovsky - und mein erstes arabisches Stück Jabal Ram. Eine grandiose CD, eine tolle Aufnahme!
Und die nächste Premiere kommt am 7.September: Da werden die unglaublich talentierten und sympathischen Hanke Brothers meine für sie komponierte Suite African Circus uraufführen, in der alten TÜV-Halle am Böblinger See. Ich freue mich sehr!

05/10/2018 - 18:42
Sören in Stockstadt

Vom 11. bis 13. Mai werde ich zum allerersten Mal auf den Blockflötenfesttagen in Stockstadt mit einem Stand dabei sein und meine Noten präsentieren, unter anderem die brandneue Afrikanische Suite Nr. 19, Ububele! Ich freue mich, Euch dort zu sehen.