News

09/21/2017 - 09:27
Premiere

Ich freue mich auf die Premiere meiner 20. Afrikanischen Suite IXESHA am 23.9. auf dem ERTA-Kongress in Michaelstein durch das wunderbare Boreasquartett Bremen, für die ich das Stück auch geschrieben habe. Die gemeinsame Probe Anfang dieser Woche war schon mal sehr vielversprechend. Im Oktober werden wir ein Musikvideo von der Suite drehen!

07/07/2017 - 23:05
Taipei

Was für eine Reise! Zehn Tage war ich unterwegs in der Welthauptmetropole der Blockflöte, in Taiwan! Ich durfte eine Masterclass in Hsinchu mit über 150 Teilnehmern leiten, und es gab zwei Konzerte, die meinen Stücken gewidmet waren: am 2.7. in Hsinchu und am 3.7. in Taipei. Schaut Euch einfach mal die Fotos auf Facebook an. Es war überwältigend! Bald wird es auch viele Videos auf Youtube zu sehen geben. Nun freue ich mich auf die Premiere meiner 20. Afrikanischen Suite IXESHA durch das wunderbare Boreas-Quartett auf dem ERTA-Kongress in Michaelstein am 23. September!

06/25/2017 - 22:52
Uraufführung in Taiwan

Ich danke dem Blockflötenorchester Nordwind unter der Leitung von Antje Susanne Kopp für die tolle Uraufführung von UMOYA (Wind) am Samstag in Hamburg! Nun erwartet mich etwas ganz Besonderes: ein Workshop und zwei Konzerte in Taiwan! Die Masterclass werde ich am 1.7. in Hsinchu, Chupei City, gebe, die Konzerte finden statt am 2.Juli in Hsinchu und am 3. Juli in der KHS Music Hall in New Taipei City. Im Rahmen der beiden Konzerte, die meinen Werken gewidmet sind, werde ich mit Meng-Heng Chen meine Afrikanische Suite Nr. 18 Imibala yenyabulo (Die Farben des Glücks) uraufführen. Ich freue mich schon sehr!

06/20/2017 - 16:19
Was für ein Wochenende!

Was für ein Wochenende! Ich danke dem Ensemble Tastissimo für die tolle Uraufführung von THE CIRCLE für acht Hände an zwei Klavieren in Oldenburg am Samstag und dem Flanders Recorder Quartet für die wunderbare Aufführung von INXAXHEBA am Sonntag in Bamberg bei der Präsentation ihrer neuen und letzten CD FIVE. Ab sofort könnt Ihr die CD hier auf der Website kaufen - sie enthält eine atemberaubend schöne Aufnahme der 16. Afrikanischen Suite, die ich für sie geschrieben habe. Und nun freue ich mich auf die Uraufführung von UMOYA (Wind) am kommenden Samstag in Hamburg durch das Blockflötenorchester Nordwind unter der Leitung von Antje Susanne Kopp! 16 Uhr, Aula der Grundschule, Stengelestraße 38. Ich freue mich auf Euch!

06/13/2017 - 12:14
Uraufführung in Oldenburg

Ich freue mich sehr, dass das Ensemble TASTISSIMO am nächsten Samstag (17.6.) in der Langen Nacht der Musik in Oldenburg mein Stück THE CIRCLE für acht Hände an zwei Klavieren uraufführen wird! Ihr könnt es hier gerade auf der Seite hören.
Ebenso freue ich mich auf Sonntag: Dort präsentiert das Flanders Recorder Quartet ihre neueste und letzte CD in Bamberg, die meine Afrikanische Suite Nr. 16 INXAXHEBA enthält. Ich werde natürlich sowohl in Oldenburg als auch in Bamberg dabei sein!

05/16/2017 - 15:14
Die nächsten Uraufführungen!

Die nächsten Uraufführungen: am 17.6. führt das Ensemble TASTISSIMO in Oldenburg mein Stück THE CIRCLE für acht Hände an zwei Klavieren zum ersten Mal auf. Ich freue mich sehr, vor allem, da mein langjährigster Komponistenfreund Ronald Poelman mit am Klavier sitzt.
Am 24.5. spielt das Blockflötenorchester Nordwind zum ersten Mal das Auftragswerk UMOYA (Wind). Am 16.7. spielt das Berliner Blockflötenorchester Jabal Ram in der Emmaus-Kirche in Berlin-Kreuzberg. Und am 2. Juli spielen Meng-Heng Chen und ich die Uraufführung meiner Afrikanischen Suite Nr. 18 IMIBALA YENYABULO (Die Farben des Glücks) für Klavier und Solo-Blockflöte in Hsinchu in der Performance Hall of Cutural Bureau in Taiwan!