Neuigkeiten

Ich danke meinem Freund António Carrilho für die wunderbaren Premieren von UKUVALELISA am 15.2. in Hervey Bay und von Cádiz (für Klavier und Blockflöte) in Sydney am 19.2 - die Noten zu beiden sind ab sofort auf dieser Seite erhältlich, ebenso wie die Noten von UXOLO für Blockflötenorchester. Nun freue ich mich auf die Uraufführung von CELEBRATION durch die Philadelphia Sinfonia unter Gary White Ich hoffe, Euch dort zu sehen!

Liebe Freunde, aufgrund der aktuellen Lage haben wir uns entschieden, den Hamburger Blockflötentag am 29.3. abzusagen. Wir möchten niemand in Gefahr bringen! Wir hoffen, den Termin im Spätsommer oder Herbst nachholen zu können. Ich hoffe weiterhin, dass die Workhops am 9./10. Mai bei MOLLENHAUER in Fulda und am 13. Juni in Leipzig wieder stattfinden können. Wir warten erstmal ab. Gebt auf Euch acht, nehmt die Sache ernst, schützt Euch und Eure Angehörigen und Freunde! Euer Sören

Sören Sieg Musikvideowettbewerb 2020: Seit ich als Kind YELLOW SUBMARINE von den Beatles sah, bin ich fasziniert von Musikvideos. Sei es, dass man den Musikern ganz genau beim Spielen zusehen kann; sei es, dass das Video ganz eigene Bildwelten für die Musik schafft. Vor vier Jahren habe ich meine ersten eigenen Musikvideos zu Wakati njema geschnitten; und nun veranstalte ich meinen ersten eigenen Musikvideowettbewerb!

Prämiert wird ein möglichst kreatives Video zu einem Satz einer meiner Trios, Quartette oder Quintette. Einsendeschluss ist der 1.9.2020. Der erste Preis sind 2000 Euro und eine neue Komposition für das Gewinner-Ensemble, der zweite Preis 1250 Euro, der dritte Preis 750 Euro. In der Jury werden neben mir die Blockflötistin Ebba-Maria Künning-Zeijl und die Filmerin Claire Walka sitzen. Für nähere Informationen klickt bitte
auf das Logo oben in der Fotoleiste. Ich freue mich sehr auf Eure Beiträge!

Sören Sieg Music Video Competition 2020: Since I saw YELLOW SUBMARINE from The Beatles as a child, I've been fascinated by music videos. Be it that you can watch the musicians exactly while playing; be it that the video creates its own visual world that reflects the emotions of the music. Four years ago I cut my first music videos about Wakati njema, and now I'm running my first music video competition!

Englisch

Sören Sieg Musikvideowettbewerb 2020: Seit ich als Kind YELLOW SUBMARINE von den Beatles sah, bin ich fasziniert von Musikvideos. Sei es, dass man den Musikern ganz genau beim Spielen zusehen kann; sei es, dass das Video ganz eigene Bildwelten für die Musik schafft. Vor vier Jahren habe ich meine ersten eigenen Musikvideos zu Wakati njema geschnitten; und nun veranstalte ich meinen ersten eigenen Musikvideowettbewerb!

Deutsch

Biographie

Sören Sieg wurde 1966 in Elmshorn geboren und lernte bereits als Kind Blockflöte, Violine und Klavier. Er studierte Soziologie, Politik und Musik in Hamburg und Bielefeld und tourte 18 Jahre lang mit dem a-cappella-Comedy-Quartett LaLeLu durch die Republik. Von 2009 bis 2013 schrieb er die Kolumne Schönen Sonntag für den Bremer Weser-Kurier. Nach zehn Programmen und 2000 Konzerten verabschiedete er sich 2012 von LaLeLu und lebt seither als freier Schriftsteller und Komponist in Hamburg. Er veröffentlichte bislang zehn Bücher und zahlreiche Werke für moderne Kammermusik. weiterlesen »

Sören Sieg RSS abonnieren